Wir sind

Moderne Technik will gelernt sein

29178124_1725486227472008_4055662412735447040_n

Fahrzeugkunde stand auf dem Dienstplan und wir nahmen daher unsere 3 Großfahrzeuge unter die Lupe.

Hierbei  wurde der Schwerpunkt bei unserem TLF – Tanklöschfahrzeug – auf den auf dem Dach montierten Wasserwerfer gelegt. Dort wurde den jüngeren, aber auch den alten Hasen die Inbetriebnahme dessen und die Funktionsweise Schritt für Schritt erklärt. Nach der Theorie folgte die Praxis und wir durften die gewaltige Kraft des Wasserwerfers vor Ort testen, doch leider war nach wenigen Minuten der Wassertank des Fahrzeuges bereits leer.

Bei der Station HLF – Hilfeleistungslöschfahrzeug – lag der Schwerpunkt auf der hydraulischen Schere und dem Spreizer, sowie auf dem Generator und dem Aufbau eines Schnellangriffs bzw. Erstangriffs. Da das HLF in der Regel das erste Fahrzeug ist was von uns ausrückt war es wichtig die dortigen Abläufe und Funktionen kennen zu lernen. Neben den genannten Bereichen erhielten wir auch noch eine Einweisung in dem im Fahrzeug eingebauten Schaummitteltank und die auf dem Fahrzeug verlasteten Schaumarten- und mittel.

Ein kleines Highlight und eine Besonderheit an unserem Standort in Veltheim-Möllbergen ist unser CBRN-Erkunder, dieses Fahrzeug ist ein Landfahrzeug und ist dem Land Nordrhein-Westfalen unterstellt. Das Einsatzgebiet ist daher deutschlandweit möglich, bei entsprechender Schadenslage.

Kleiner Fakt am Rande.

Die Buchstaben für CBRN stehen übrigens für Chemie – Biologie – Radioaktiv – Nuklear. Das sind die Gefahrenstoffe die das Fahrzeug mittels modernster Messtechniken messen kann, sei es vor Ort im Trupp oder direkt aus dem Fahrzeug heraus.

Interessant war bei diesem Fahrzeug die Masse an digitalen Messgeräten und die umfangreiche Laborausstattung. Mit einem kleinen Suchspiel wurde die Runde direkt abgeholt und das Interesse geweckt. Das Suchspiel sah vor ein kleines Metallstück, welches mit Cesium in niedriger Konzentration belastet war, mittels entsprechenden Geräten aufzuspüren.

 

Zum Dienstabschluss übernahmen wir die offizielle Eröffnung der Grillsaison 2018 und verzehrten in einer geselligen und lustigen Runde die ein oder andere Bratwurst.

STANDORT

Freiwillige Feuerwehr Veltheim-Möllbergen
Sprengelweg 162
32457 Porta Westfalica

Copyright © 2018. Alle Rechte vorbehalten.